Programm zu den Zugvogeltagen am heutigen Donnerstag

– Fahrradschnitzeljagd über Nördernee

Fragen zum Nachdenken, Aufgaben und kniffelige Rätsel erwarten die Teilnehmer bei der Fahrrad-Rallye auf dem Zugvogeltage-Rundweg. „Wer die Aufgaben löst, gelangt zu den schönsten Beobachtungsplätzen der Insel“, so die Veranstalter. Dabei sind auch kreatives Denken und körperlicher Einsatz gefragt.

Nachdem man alle Aufgaben gelöst hat, kann man den ausgefüllten Rallye-Bogen noch bis zum 17.10. im Watt Welten Besucherzentrum abgeben und eine Belohnung erhalten.

Hinweise des Veranstalters: Eigenständige (Fahrrad-)Rallye zu interessanten Beobachtungsplätzen auf der Insel. Wer Zeit hat, kann die Rallye auch zu Fuß absolvieren. Fahrrad und Fernglas mitbringen, wetterfeste Kleidung und robustes Schuhwerk empfohlen.

Treffpunkt ist beim Bucherzentrum WattWelten. Die Veranstaltung ist von 10:00 – 17:00 Uhr geplant. Die Teilnahmekosten liegen bei 4 Euro.

– Norderneyer Vogelkieker – Standort ‚Januskopf‘

Der NLWKN Norderney und die Nationalpark-Ranger laden heute wieder herzlich zu den „Vogelkiekern“ ein. Hier können die Teilnehmer in einem Bauwagen, welcher mit Spektiven, Ferngläsern und Bestimmungsliteratur ausgestattet ist, tolle Einblicke in die Vogelwelt erhalten. In zwei Stationen bieten die Veranstalter hier einen Einblick in die Welt der Vögel und geben Unterstützung bei der Bestimmung der verschiedenen Arten.

Wer Lust hat, kann einfach ganz unverbindlich vorbei kommen.

Der Standort ist auch für Menschen mit Gehbehinderung gut zu erreichen.

Veranstaltungszeitraum ist heute von 10:00 – 17:00 Uhr am Januskopf (Nordbad).

Heute im Programm gibt es noch weitere Veranstaltungen. Bei Interesse könnt Ihr euch über den folgenden Link informieren.

Wir wünschen euch viel Freude bei all euren Aktivitäten!

https://www.zugvogeltage.de/veranstaltungen?ort=Norderney&region=All&datum_von%5Bvalue%5D%5Bdate%5D=15.10.2020&datum_bis%5Bvalue%5D%5Bdate%5D=&x=22&y=10

Schreibe einen Kommentar